Inhalt

Solarberatungskampagne Pforzheim

Mehr Solaranlagen auf Pforzheims Dächern ist das Ziel der Solarberatungskampagne der Stadt, die im Jahr 2010 in den Stadtteilen Sonnenberg, Sonnenhof ihren Anfang nahm und in Eutingen und in der Weststadt fortgesetzt wurde. In 2012 machte Die Solarberatungskampagne in Büchenbronn Station. Bürger und Bürgerinnen dieser Stadtteile wurden von der Stadt Pforzheim über die besondere Eignung ihres Hausdachs für die Installation einer Solaranlage per Post informiert. Grundlage hierfür ist das im Internet zugängliche Solarinfoportal, das jedem Bürger Informationen zur Eignung seines Hausdaches für die solare Nutzung zur Verfügung stellt. In den jeweiligen Auftaktveranstaltungen zur Kampagne informierten Fachleute die Bürgerinnen und Bürger ausführlich über die Möglichkeiten ganz individuell Sonnenenergie zu nutzen.

Das Kernstück der städtischen Solarberatungskampagne stellt das Angebot einer individuellen, kostenlosen und unabhängigen Vor-Ort-Solarberatung dar, die die angeschriebenen Bürger der Stadtteile Sonnenhof, Sonnenberg, Eutingen und der Weststadt in Anspruch nehmen können. Die Vor-Ort-Beratung wird durch einen Meisterfachbetrieb der Kreishandwerkerschaft Pforzheim-Enzkreis durchgeführt.

Hausbesitzer in Pforzheim, die sich für eine kostenlose Vor-Ort-Beratung zur Nutzung der Solarenergie interessieren, erhalten die nötigen Informationen vom Energie- und Bauberatungszentrum (Tel. 0700 32 90 32 90).