Inhalt

Klimaschutz mit Biss

Was hat eigentlich unsere Ernährung mit dem Klima zu tun? Viel! Denn unsere Lebensmittel werden oft bei hohem Energie- und Wassereinsatz produziert, über lange Strecken zu uns transportiert und landen dann nicht selten bei uns im Müll. Um hier aufzuklären und Bewusstsein zu schaffen, hat das Amt für Umweltschutz die Unterrichtseinheit "Klimaschutz mit Biss" konzipiert. Die Einheit umfasst vier Schulstunden und richtet sich an die Klassenstufen 7 und 8 der weiterführenden schulen. 

Den Schülerinnen und Schülern werden dabei die Zusammenhänge von Ernährung und Klimaschutz näher gebracht. Sie erfahren dabei, wie viel Wasser in einem Schnitzel steckt, wo Erdbeeren im Winter herkommen und warum es für das Klima schlecht ist, Lebensmittel wegzuwerfen. Anschließend wird das Gelernte bei einem gemeinsamen Klimafrühstück in die Praxis umgesetzt. Die Kampagne soll den Jugendlichen zeigen: es gibt viele Möglichkeiten jeden Tag bei der Ernährung CO2 „einzusparen“ und so mit einfachen Schritten „Klimaschützer“ zu werden.

Klimaschutztipps der Klasse 7c der Insel-Realschule

Aufbau der Unterrichtseinheit:

Die Unterrichtseinheit umfasst vier Schulstunden:

In der 1. Schulstunde werden theoretische Grundlagen zu den Themen Klima, Klimawandel, Energieverbrauch, CO2 vermittelt.

In der 2. und 3. Stunde setzen sich die Schülerinnen und Schüler in Gruppen intensiv mit einzelnen Themen auseinander. Die Ergebnisse werden auf Plakaten ausgearbeitet und den anderen Gruppen bei einer kleinen Präsentation vorgestellt.

Zum Schluss wird gemeinsam ein klimafreundliches Frühstück / Vesper zubereitet und zusammen gegessen.

Ergebnis der Gruppenarbeit

Projektdurchführung:

Es besteht die Möglichkeit, dass eine Mitarbeiterin des Amts für Umweltschutz die Unterrichtseinheit an Pforzheimer Schulen durchführt. 

Alternativ können die Lehrkräfte die Einheit auch selbst durchführen. Dafür hat das Amt für Umweltschutz ein Bildungspaket erarbeitet, welches den Schulen kostenfrei zur Verfügung gestellt werden kann

Das Bildungspaket enthält eine Anleitung zur Durchführung der Einheit, die Powerpoint-Präsentation zum Klimawandel, Arbeitsblätter für die Gruppenarbeit, Druckvorlagen und Rezeptvorschläge für das Klimafrühstück. 

Frühstücksbuffet der Klasse 7c der Insel-Realschule