Inhalt

Bürgermeisterin Sibylle Schüssler überreicht sieben Klimahausschilder

Vorbildlich umgebaut und saniert hat die Stadtbau GmbH ihr Gebäude in der Erbprinzenstraße 84. Aus dem vormaligen Gewerbebau wurde ein Mehrfamilienhaus, das einen um 30 % niedrigeren Energiebedarf aufweist als ein nach gesetzlichen Vorgaben neu errichtetes Haus. Grund genug das Gebäude mit dem Gütesiegel "Klimahaus Baden-Württemberg" auszuzeichnen. An Ort und Stelle überreichte Bürgermeisterin Sibylle Schüssler noch 6 weitere Hausnummernschilder an die entsprechenden Gebäudebesitzer. Insgesamt erhielten in der Auszeichnungsrunde 2017 drei Neubauten und  vier sanierte Altbauten die begehrte Plakette. Bis auf eine Eingabe von privater Seite gehören die Antragsteller dem Kreis Pforzheimer Wohnungsbaugesellschaften an. Die Mieter und Mieterinnen der insgesamt 64 Wohnungen in den ausgezeichneten Gebäuden können sich über eine hohe Wohnqualität und niedrige Energiekosten freuen. 

Mehr Informationen

Die Klimahäuser 2017 auf einen Blick