Zum Inhalt springen
  • Leichter Regen4 °C
  • Kontrast

Clevere Energietipps to Go – „Cleverländ“ macht Halt in Pforzheim

Landesweite Kampagne:

Noch bis zum 29. Oktober ist die Kampagne Cleverländ in Baden-Württemberg unterwegs und macht am Mittwoch, 28. September auch Halt auf dem Marktplatz in Pforzheim. Von 11 bis 17 Uhr sind auf dem Pforzheimer Marktplatz die Expertinnen und Experten von „Cleverländ“ anzutreffen, die Tipps zum Energiesparen geben. Dabei werden Themen von Heizen bis Mobilität abgedeckt, die jede Person innerhalb der eigenen Möglichkeiten anwenden kann.

Das Thema Energiesparen ist aktueller denn je. Die Klimakrise führt die Auswirkungen der extensiven Nutzung von fossilen Energieträgern vor Augen und der Krieg in der Ukraine zeigt zudem, wie abhängig Deutschland von Importen von fossilen Energieträgern aus Russland ist. Viele Menschen sorgen sich um die steigenden Energiepreise und die Versorgungsicherheit.

„Besonders in diesen schwierigen Zeiten ist es uns als Stadt wichtig, den Bürgerinnen und Bürgern zu zeigen, dass Ihre Bedenken ernst genommen werden. Durch Angebote wie „Cleverländ“ wird zusätzlich von Expertinnen und Experten breit aufgezeigt wie Jede und Jeder Energie sparen kann.“ so Sibylle Schüssler, Pforzheimer Bürgermeisterin für Planen, Bauen, Umwelt und Kultur. „Auch wir als Verwaltung tragen dazu bei. Beispielsweise wurde ein Verwaltungsstab Energie eingerichtet, die städtischen Liegenschaften werden künftig nur noch bis 19 Grad geheizt und seit Jahren sensibilisieren wir durch zahlreiche Projekte und Aktionen erfolgreich innerhalb der Verwaltung für das Energiesparen und den Klimaschutz.“

Die Kampagne wurde von einem breiten Bündnis aus der Landesregierung und Vertreterinnen und Vertreter aus Kommunen, Arbeitgebern und Gewerkschaften, Handwerk, Energieversorgerinnen und Versorgern, Verbraucherinnen und Verbrauchern gestartet und weist neben dem Energiesparen auch den Ausbau von erneuerbaren Energien hin. Mehr Informationen zur Kampagne „Cleverländ“ sowie weitere Energiespartipps gibt es hier:

https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/cleverlaend/ sowie auf den Social Media Kanälen der Kampagne.

Auch über die Socialmedia Kanäle der Stadt Pforzheim werden wöchentlich hilfreiche Tipps zum Energiesparen veröffentlicht:

https://de-de.facebook.com/Stadt.Pforzheim/

https://www.instagram.com/stadt_pforzheim/

https://twitter.com/stadt_pforzheim