Zum Inhalt springen
  • Bewölkt: 85-100% 6 °C
  • Kontrast

Energieberatungsangebot im Sanierungsgebiet Nordstadt ll

Der nachhaltige Umgang mit Ressourcen, die Verwendung von Erneuerbaren Energien und die Steigerung der Energieeffizienz werden in Anbetracht des Klimawandels und der Energiekrise immer dringlicher. Vor diesem Hintergrund arbeitet die Stadt Pforzheim kontinuierlich an der Verbesserung der CO2-Bilanz - auch im Sanierungsgebiet Nordstadt II. In Kooperation mit dem Amt für Umweltschutz und der Klimaschutz- und Energieagentur Enzkreis Pforzheim keep gGmbH bieten das Quartiersmanagement Nordstadt und die städtische Sanierungsstelle verschiedene Beratungsangebote im Sanierungsgebiet Nordstadt II an. „Gerne kommen wir mit unseren Energieberaterinnen und -beratern nach Hause zu den Menschen im Quartier und beraten individuell über die Möglichkeiten einer energetischen Sanierung, Fördermittel, die Senkung des Energieverbrauchs oder auch darüber, wie Erneuerbare Energien genutzt werden können. Darüber hinaus bieten wir eine Energiesprechstunde im Café Daheim an“, erläutert Felicia Wurster, Teamleiterin der keep gGmbH. Das exklusive Beratungsangebot richtet sich sowohl an Hauseigentümerinnen und -eigentümer als auch an Mieterinnen und Mieter aus dem Sanierungsgebiet. Die Beratungen sind kostenlos.

Interessierte aus dem Sanierungsgebiet Nordstadt II können sich per Mail an info@keep-energieagentur.de oder telefonisch unter 07231 308 6868 bei der Klimaschutz- und Energieagentur Enzkreis Pforzheim keep gGmbH melden und einen kostenlosen Beratungstermin buchen. Ansprechpartner seitens der Stadt Pforzheim ist das Planungsamt, das telefonisch unter 07231 39 2197 und per Mail an sanierungsstel-le.pla@pforzheim.de erreichbar ist.