Zum Inhalt springen
  • Bewölkt mit Aufhellungen: 51-84%-2 °C
  • Kontrast

Interaktiver Stand des Amt für Umweltschutz auf dem diesjährigen Neujahrsempfang

©Stadt PforzheimFoto: Stadt Pforzheim

Unter dem Motto „Pforzheim klimafit“ präsentierten sich das Amt für Umweltschutz und die Klimaschutz- und Energieagentur Enzkreis Pforzheim (keep) am diesjährigen Neujahresempfang. Interaktiv konnten sich die Gäste zu den Themen Klimaschutz, Klimafolgenanpassung sowie Energie und Fairer Handel informieren und beraten lassen.

Die keep wurde in einer Präsentation vorgestellt. Zwei Kolleginnen haben Interessierte zu den Themen energetische Sanierung und Energiesparen informiert und beraten.

Die Plakatausstellung des Amt für Umweltschutz griff die Themen Klimawandel, Klimaschutz und Klimaanpassung in Pforzheim auf. Die Klimapartnerschaft mit Mtwara (Tansania) sowie Fairtrade Town rundeten die Austellung ab. Passend dazu lockerte die aufblasbare Erde den Stand auf und zeigte die globale Verbundenheit in Sachen Klimaschutz, der lokal, regional und global angegangen werden muss.

Ein wichtiges Thema für die Klimaanpassung ist eine begrünte Stadt, denn diese bietet kühle Rückzugsorte, frischere Luft und Lebensraum für Tiere. Dieses Thema wurde unter anderem durch die Broschüre GebäudeGrün und eine Fotowand aus echten Pflanzen vertieft. Das Angebot, Samenkugeln mit regional passendem Saatgut für Wildbienen und Schmetterlinge herzustellen, wurde ebenfalls von Jung und Alt erfolgreich angenommen.